Epilation und Depilation

Die gängigen Methoden zur Haarentfernung lassen sich in Methoden zur Depilation und Methoden zur Epilation unterscheiden.
Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass bei der Depilation nur der sichtbare Teil der Haare entfernt wird. Bei der Epilation hingegen, wird das gesamte Haar mitsamt seiner Wurzel entfernt. Dies ist beispielsweise durch die Benutzung eines Epiliergerätes, durch Kalt- oder Heißwachs, durch Sugaring oder das Zupfen mit einer Pinzette möglich. Nachteile der Epilation liegen darin, dass viele Methoden bei empfindlicher Haut nicht angewendet werden können, da sie zu Hautreizungen führen. Hinzu kommt, dass die Haare vereinzelt unter der Haut nachwachsen, was zu schmerzhaften Entzündungen führen kann. Darüber hinaus sind viele Methoden der Epilation recht teuer und zeitaufwändig.

Auch bei der Depilation gibt es mehrere Methoden. Die wohl bekannteste ist die Rasur, bei der das Haar mit einer Rasierklinge direkt an der Austrittsstelle aus der Haut abgeschnitten wird.
Darüber hinaus können auch chemische Mittel zur Depilation genutzt werden, die es inzwischen in zahlreichen Ausführungen auf dem Markt gibt. Man kann Enthaarungscreme– oder lotion ebenso käuflich in Drogerien erwerben wie Enthaarungsschaum. Das Wirkprinzip ist das gleiche. Der sichtbare Teil des Haares wird mit dem Produkt bedeckt und das Haar wird durch alkalische Bestandteile in dem Enthaarungsprodukt aufgelöst. Nach einer Einwirkzeit wird die Creme oder der Schaum mit einem Spatel abgenommen, der zersetzte Teil des Haares wird dabei mit entfernt und die Haarwurzel ist nicht betroffen. Bei dieser Form der Depilation ist das Abspülen mit reichlich Wasser empfehlenswert, da die Bestandteile der Enthaarungsprodukte der Haut schaden können, wenn sie dauerhaft darauf verweilen.

Die Depilation hat den Nachteil, dass die Haare rasch wieder nachwachsen. Je nach Veranlagung und Beschaffenheit der Haare, ist das nachwachsende Haar teilweise bereits wenige Stunden, in der Regel jedoch spätestens einen Tag nach der Depilation wieder sichtbar.
Der Vorteil liegt allerdings darin, dass die Methoden der Depilation deutlich schneller und einfacher anzuwenden sind, als die aufwändigeren Methoden der Epilation. Zudem ist die Depilation schmerzfreier, da die Haare nicht herausgerissen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *